Am ersten Adventswochenende bringt Sie JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe, in Weihnachtsstimmung.

Das heißt aber nicht, dass es nur „Stille Nacht“ und Co. zu hören gibt - das Repertoire besteht hauptsächlich aus stimmungsvollen und modernen Klängen. Die strenge Schönheit von „Lux aurumque" von Eric Whitacre wird kontrastiert durch A-Capella-Pop von Pentatonix. Bekannte und weniger bekannte Standards aus der goldenen Zeit Hollywoods dürfen aber auch nicht fehlen.

Aber damit es nicht zu weihnachtlich wird, unterstützen uns die Hick Ups aus Offenburg mit ihrem aktuellen A-Capella-Programm mit Jazz und Pop. Freuen Sie sich auf einen klangvollen Abend!

Eintritt frei, Spenden sind erbeten.

Zurück