Jugendtheatergruppe

Sophie_Scholl_portraitNormalerweise fangen wir nach den Sommerferien mit einem neuen Stück an und führen es dann im Juli des Folgejahres auf. Auch wenn Ihr nicht mehr in der Schule seid, könnt Ihr gerne mitspielen.

Vorausgesetzt wird die Lust am Theaterspielen, Teamgeist und Zuverlässigkeit in der Probenarbeit. Alles andere ergibt sich von selbst ...

Unsere bisherigen Produktionen waren:

2015: Friedrich Dürrenmatt: Die Ehe des Herrn Mississippi
2014: Auf der Suche nach dem Glück
2013: Ödön von Horwarth: Der jüngste Tag
2012: "Im Park" Theaterstück von Ramon Pierson
2011: "Aufstand der Gewissen" - Antigone und Sophie Scholl
2010: "Endstation" - ein Stück über Mobbing in der Schule.
2009: "Verwandte sind auch Menschen" - ein Lustspiel von Erich Kästner
2008: "Das Gauklermärchen" - von Michael Ende
2007: Ein Stück über Ausländerfeindlichkeit

Aufregend ist auch die Lichttechnik, die wir inzwischen professionell einsetzen können. Ach übrigens: Wer technisch interessiert ist und uns bei der Lichttechnik helfen will, ist herzlich willkommen! Immer anrufen (698 345) oder mailen ( lutherkirche-ka@versanet.de)

Zurück